KursleitungBritta Huber
KurstypPersönlicher Kurs
Dauer7 x 90 min

Das Autogene Training ist auch von Schüler*innen leicht erlernbar und ermöglicht ihrem Kind:

  • Stresssymptome abzubauen
  • die Selbstheilungskräfte des Körpers zu fördern
  • wieder erholsam schlafen können
  • mit Anforderungen angemessen und ruhig umzugehen
  • lern- und leistungsfähig zu bleiben in Schule und Sport
  • mehr Freude an Arbeit und Spiel zu empfinden

In kleinen Gruppen erlernen die Kinder auf spielerische Art die Grundübungen des Autogenen Trainings.

Der Kurs umfasst 7 Lektionen von je 1 ½ Stunden.

Einzelunterricht jederzeit auf Anfrage möglich.

Das Autogene Training empfiehlt sich für Kinder ab ca. 9 Jahren.